J-A-Y™

Neue Pläne.



Nachdem ich diesen Monat - zum Glück! - das Examen bestanden habe, habe ich nun schon neue Pläne für die nächste Zeit. Ich werde morgen auf jeden Fall erst mal das Arbeiten in der Gynäkologie & Geburtshilfe anfangen. Und da ich dann als examinierte Kraft auf jeden Fall ein bisschen mehr Geld verdiene als als Schüler im 3. Kurs, möchte ich auf jeden Fall ein bisschen sparen, damit ich im Laufe des nächsten Jahres ausziehen kann. Denn mal ehrlich, ich bin mittlerweile 26 Jahre alt und möchte nicht ewig "zuhause" wohnen. In den letzten Jahren hat es sich nicht anders angeboten, da ich das Abitur nachgeholt habe bis ich 22 war und da natürlich kein Geld verdient habe. Danach wusste ich nicht genau, was ich machen wollte, deswegen habe ich das Freiwillige Soziale Jahr gemacht, wo man bei uns im Klinikum monatlich ca. 300€ bekommt. Das ist natürlich auch nicht besonders viel. Und als Krankenpflegeschüler verdient man leider auch nicht die Welt...

Was das Ausziehen angeht, plane ich nämlich schon seit Monaten, wie ich meine Wohnung einrichten will und wie ich es mir in etwa vorstelle. Ob das dann natürlich alles so klappt, sei dahingestellt, aber man kann ja träumen?!





30.9.14 15:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

NAVIGATION

HOME
GUESTBOOK
ARCHIV




ABOUT J-A-Y

27, Gesundheits- & Krankenpflegerin

liebt: Bücher, Musik, Katzen, Konzerte, Tattoos



more?
Gratis bloggen bei
myblog.de